D&O-Versicherung: Schutz Ihres privaten Vermögens

Was im Management großer Konzerne längst Standard ist, wird für Führungskräfte im Mittelstand, in Verbänden, Stiftungen oder Vereinen immer mehr zu einem wichtigen Baustein des Risikomanagement.
D&O-Versicherungen (Directors & Officers Liablility Insurance) schützen privates Vermögen und damit die Existenz. Unser aktuelles Deckungskonzept gehört zu den marktführenden D&O-Versicherungen in Deutschland und bietet marktunübliche beitragsfreie und optionale Deckungserweiterungen
(prämienfrei)

  • Versicherungsschutz bei Deckungsablehnung
  • Einschluss operativen Fehlverhaltens
  • Persönliche Versicherungsoption

(optional)

  • Vorbeugende Rechtskosten
  • Übernahme von Rechtskosten von OwiG- und Strafverfahren
  • Übernahme von Rechtskosten bei anstellungsvertraglichen Streitigkeiten
  • Beratungskosten im Falle der Insolvenz bzw. Neubeherrschung

Mögliche Zusatzvereinbarungen

  • Zusätzliche Übernahme von Kosten wegen bzw. im Zusammenhang mit einer Inanspruchnahme
    • Abwehrkosten bei Bereicherungsansprüchen
    • Sofortkosten
    • „Forensik“-Kosten (= „Übernahme der Kosten für Sachverhalts-/Beweisermittlungs- und –sicherung“)
  • Sonstige Leistungen im Zusammenhang mit fristloser Kündigung und Aufrechnung
  • Kostenübernahme bei Reputationsschäden
  • Beratungskosten bei drohendem OwiG- und Strafverfahren
  • Zusätzliche Übernahme von Rechtskosten für sonstige anstellungsvertraglichen Streitigkeiten

Sprechen Sie uns an und planen Sie mit uns Ihr individuelles D&O-Konzept.

Zurück